– Anreise –

Treffpunkt und zentraler Veranstaltungsplatz ist die Mehrzweckhalle im Ortskern von Achenkirch am Achensee in Österreich.

Achenkirch 379
6215 Achenkirch, Österreich

Geo-Daten: 47.526761, 11.706921

Mit dem Auto

Inntalautobahn A12 (Vignettenpflicht), Ausfahrt Wiesing/Achensee, Achensee-Bundesstraße B181, nach 7km Maurach, den Achensee entlang bis Achenkirch und Steinberg am Rofan oder im Zentrum von Maurach nach Pertisau abbiegen.

Hinweis: Der Arlbergtunnel (von Westen kommend – Vorarlberg, Schweiz) ist vom 21.04. bis 14.11.2015 gesperrt. Nähere Infos findet ihr in diesem Folder der Asfinag.

Mautfreie Anreise über den Tegernsee oder Bad Tölz. Von München bis zur Autobahnausfahrt Holzkirchen, weiter über Bad Tölz, Lenggries (Alternativ über den Tegernsee) und dem Achenpass (Staatsgrenze) nach Achenkirch. Alternativ vorbei am Tegernsee und über den Achenpass

 

Mit der Bahn:

Ihr habt mehrere Möglichkeiten öffentlich an den Achensee anzureisen:

 

  • Mit Zug bis zum Bahnhof Jenbach, dann geht es weiter mit dem  kostenlosen Linienbus an den Achensee.
  • Mit der Bahn bis zum Bahnhof Tegernsee, dann mit der Buslinie 9550 über Kreuth zum Achensee (ca. 35km).
    Hinfahrt ab Bahnhof Tegernsee nach Pertisau: 08.50 Uhr und 14.50 Uhr
    Rückfahrt ab Pertisau Karwendellift zum Bahnhof Tegernsee: 10.52 Uhr und 16.52 Uhr
    Infos zu dieser Busverbindung findet ihr hier.
  • Mit dem Zug bis zum Bahnhof Jenbach, anschließend umsteigen in die  Achensee Dampf-Zahnradbahn zum Achensee – Endhaltestelle Seespitz (ist zugleich auch eine Schiffanlegestelle der Achenseeschiffahrt).